FAQ FAQ  

Welches Format sollten die Foto-Dateien haben, die ich einreichen will?
Dateien müssen im JPEG Format eingereicht werden, mit einer Größe von 2400 Pixeln auf der längsten Seite.

Gibt es eine maximale Anzahl an Fotos, die ich einreichen kann?
Ja, jeder Fotograf kann maximal 5 Bilder für den Wettbewerb einreichen.

Kann ich Drucke einreichen?
Nein, wir akzeptieren nur digitale jpeg Dateien. Die Fotos der Gewinner werden anschließend gedruckt und in einer Ausstellung des Kunstverein Frankfurt gezeigt.

Kann ich auf Film fotografieren?
Ja, natürlich. Aber um die Bilder für den Wettbewerb einreichen zu können müssen Filme oder Drucke gescannt und als jpeg Datei per Email geschickt werden.

Werden meine Bilder verkauft?
Nein, Deine Bilder werden nicht verkauft, und Du wirst die ganze Zeit das Urheberrecht an Deiner Arbeit behalten. Durch die Einreichung in den Wettbewerb gibts Du aber Deine Einwilligung dazu, dass Deine Bilder im Rahmen der Kommunikation, Berichterstattung und Dokumentation des Wettbewerbs und der Ausstellung abgebildet und verwendet werden können.

Wie kann ich meine Fotos während des Wettbewerbs mit anderen teilen?
Kein Problem! Poste sie einfach unter Verwendung des Hashtags #EagleEyeContest auf Facebook, Instagram, Twitter, etc.

Was passiert, wenn an einem der Überwachungsstandorte ein Schild angebracht ist auf dem Fotografieren verboten steht?
In Deutschland gilt die sogenannte Panoramafreiheit“, solange man Gebäude und Orte so fotografiert, wie man sie von öffentlichem Gelände aus mit bloßem Auge und ohne Hilfsmittel sehen kann, und man dabei nicht gegen Verbotsnormen des deutschen Strafrechts verstößt (Ausnahmen gelten z.B. für deutsche militärische Anlagen). Wir befürworten keinesfalls widerrechtliches Betreten von Grundstücken, noch wollen wir zu Gesetzesbrüche anstiften oder sehen über solche hinweg.

Wie stehen meine Chancen zu gewinnen?
Das hängt von der Anzahl der Einreichungen ab.

Was kann ich gewinnen?
Die Bilder der von der Jury ausgewählten Fotografen werden vom 20. Juni bis 30. August 2015 als Teil einer Ausstellung im Frankfurter Kunstverein gezeigt und im Journal Frankfurt veröffentlicht.

Können am Wettbewerb auch Amerikanische Militärs und Ausländer teilnehmen?
Ja, auf jeden Fall.

Kann am Wettbewerb jeder teilnehmen?
Ja, die Teilnahme am Wettbewerb steht allen offen, jedoch nicht Angestellten und Mitarbeitern der veranstaltenden und unterstützenden Organisationen sowie deren Familienangehörigen.

 

What format should the photos I submit take?
Submissions must be in JPEG format with a width of 2400 pixels on the longest side.

Is there a limit to the number of photos I can submit?
Yes, each photographer is limited to submitting 5 images to the contest.

May I submit prints?
No, we are only accepting digital jpeg files. The winners of the contest will have their photographs printed and included in an exhibition at the Kunstverein Frankfurt.

Can I shoot photos on film?
Yes, absolutely. But to submit to the contest, the film or prints must be scanned and delivered as a jpeg.

Will my images be sold?
No, your images will not be sold, and you will retain the copyright to your work. However, by submitting images to the contest, you are giving us permission to reproduce your images in the context of promoting and/or documenting the contest and the exhibition.

What if I want to share my photos with others during the contest?
No problem at all! Use the hashtag #EagleEyeContest on Facebook, Instagram, Twitter, etc.

What if I approach a site and there are signs saying No Photography?
In Germany applies the so-called right to panorama”, which means that you can photograph anything you can see with your eyes without using additional aids, as long as you are not trespassing or violating German penalty law regulations (e.g. certain exceptions apply for german military facilities). We are absolutely not advocating trespassing of any kind, and do not solicit or condone breaking the law.

What are the chances of winning?
It depends on how many people submit photographs.

What is the prize?
The winning photographers will have their photographs shown as part of an exhibition in Frankfurter Kunstverein from June 20 until August 30, 2015 and have them published in the Journal Frankfurt.

Is the contest open to American military personnel and other foreigners?
Yes, absolutely.

Is the contest open to everyone?
Yes, the contest is open to all except employees of the sponsoring organizations and their family members.

   
   
   
   
 
 
IMPRESSUM
Frankfurter Kunstverein Home Journal Frankfurt

Frankfurter Kunstverein Home Journal Frankfurt Frankfurter Kunstverein Home Journal Frankfurt