Rules  
Teilnahme
Teilnahmer müssen das Online-Formular vollständig ausgefüllt und alle Bilddateien an die dort angegeben Email-Adresse geschickt haben.

Teilnehmer können maximal 5 Bilder einreichen.

Einsendeschluss ist der 31. Mai 2015, 23.59 Uhr CET.

Bilder
Die eingereichten Fotos sollten Überwachungsstandorte in Deutschland zeigen: entweder einen der im Bereich Recherche und Informationsquellen vorgeschlagenen oder andere von den Fotografen selbst recherchierte Orte.

Eingereichte Bilder müssen den folgenden Vorgaben entsprechen:

   1.    Die Dateien müssen im Format .jpeg/.jpg und in der Qualität 300 dpi eingereicht werden.

   2.    Mindestgröße einer eingereichten Fotografie: 2400 Pixel auf der längsten Seite.

   3.    Der Titel der digitalen Bilddateien muss aus Autorennamen, Bildtitel und Bildnummer (1-5) bestehen (z.B. MaxMueller_USEmbassyBerlin_1.jpg).

   4.    Nachträgliche Veränderungen des Bildes und der Bildaussage sind nicht gestattet. Erlaubt sind moderate Bildbearbeitungsschritte (wie Tonwert, Kontrast, Helligkeit/Graduation, Farbe, Sättigung, Weißabgleich) und Bildausschnitte, wenn diese die Bildaussage nicht verändern.

   5.    Zugelassen sind Farb- und Schwarz-Weiß-Aufnahmen.

   6.    Erlaubt sind Mehrfachbelichtungen, wenn die Aufnahme am gleichen Ort und zur annähernd gleichen Zeit gemacht wurden.

   7.    Das Hinzufügen oder Entfernen von störenden Bildelementen oder von Menschen ist ebenfalls nicht erlaubt.

 

Participation
The participant has to have filled out the online form and have sent the image files to the given email address.

Participants may submit a maximum number of 5 photographs.

Closing date for submitting entries to the contest is May 31st, 2015, at 23.59 CET.

Images
Submitted photographs should show a surveillance site in Germany, either those suggested in the Resource and Research section or a site based on the photographers' own research.

Submitted images must meet the following specifications:

  1. Each image must be submitted as .jpeg/.jpg file

  2. Images must be 2400 pixels on the longest side.

  3. The titles of the image files must contain the name of the author, image title and number of the image (1-5), e.g. AdamSmith_USEmbassyBerlin_1.jpg

  4. The content of an image must not be altered. Only retouching that conforms to currently accepted standards in the industry is allowed (such as tonal value, contrast, brightness/graduation, color, saturation, white balance; or image sections, if they do not alter the image’s content).

  5. Black and white images are permitted

  6. Multiple exposure is allowed if the shots were being taken on the same site and at roughly the same time.

  7. Images in which disturbing details of people have been added or removed are not accepted.

 

   
   
   
   
 
 
IMPRESSUM
Frankfurter Kunstverein Home Journal Frankfurt

Frankfurter Kunstverein Home Journal Frankfurt Frankfurter Kunstverein Home Journal Frankfurt